Beim Waldbaden tauchen wir mit allen unseren Sinnen in die Wald-Atmosphäre ein. Im unberührten Wald rund um den idyllischen Weiher in St. Konstantin steigen wir aus unserem Alltag aus, kommen uns selbst wieder näher um den Wald zu Sehen, Hören, Fühlen, Riechen und Schmecken. Über unsere Sinne kann eine direkt gefühlte Beziehung mit der Natur hergestellt werden. Durch die ätherischen Düfte, die die Bäume aussenden wird unser Immunsystem gestärkt und unsere innere Ruhe gefördert. Wir können tiefenentspannt und uns selbst wieder ein Stück näher mit neuer frische in ein vitales Leben starten.

Expertin:
Monika Malfertheiner ist begeisterte Fünf Tibeter® und InnerFitness®-Trainerin, diplomierte Fasten- und Gesundheitstrainerin® und hat die fundierte Ausbildung für Alpines Waldbaden absolviert. Bei ihren Angeboten schafft sie eine Verbindung zwischen Teilnehmer, Natur und dem Zauber des Moments. Sie begleitet die Menschen im bewussten Umgang mit sich selbst und der ursprünglichen, natürlichen Umgebung Südtirols.

Infos:
Treffpunkt: Parkplatz vor dem St. Konstantinkirchlein in St. Konstantin/Völs
Anmeldung: in den Informationsbüros bis zum Vortag der Veranstaltung um 18.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 10,00 Euro – Für Gäste der Partnerbetriebe von Seiser Alm Marketing ist die Teilnahme kostenlos!